C++ Core Guidelines: Regeln für die Fehlerbehandlung

Fehlerbehandlung ist ein wichtiger Bestandteil guter Software. Daher bietet die C++ Core Guidelines rund 30 Regeln für die Fehlerbehandlung an.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Kommentar schreibenGelesen: 592

C++ Core Guidelines: Die verbleibenden Regeln zur lock-freien Programmierung

Heute schließe ich die Regeln zur Concurrency und insbesondere zur lock-freien Programmierung ab. Genau vier Regeln zur lock-freien Programmierung gibt es noch in den C++ Core Guidelines.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer:

Kommentar schreibenGelesen: 1229

C++ Core Guidelines: Die Auflösung des Rätsels

 

Heute löse ich das Rätsel des letzten Artikels auf. Dank meiner Leser ist die Problemanalyse sehr genau.

Hier geht es zum Artikel auf Heise Develor: .

Kommentare 1Gelesen: 1991

C++ Core Guidelines: Concurreny und lock-freies Programmieren

Heute schließe ich die Regeln zur Concurrency ab und knüpfe direkt mit den Regeln zur lock-freien Programmierung an. Ja, du hast richtig gelesen: Lock-freie Programmierung.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer:

Kommentar schreibenGelesen: 2860

Der Abschluss meines Exkurses: Unified Futures

Nach meinem letzten Artikel zu Executoren, kann ich heute abschließend über Unified Futures schreiben. Ganz genau beschäftige ich mich mit der langen Geschichte der Futures und beende damit meinen Ausflug von den C++ Core Guidelines.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Kommentar schreibenGelesen: 3874

Ein kleiner Exkurs: Executoren

Vor ein paar Wochen sendete mir Felix Petriconi, Mitglied des C++-Standardisierungskomitees, eine E-Mail. Er schrieb, dass mein Artikel zu den std::future Erweiterungen bereits veraltet sei. Leider hat er Recht. Die Zukunft der Futures hat sich deutlich mit dem neuen Erstarken der Executors verändert.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://heise.de/-4075350.

Kommentar schreibenGelesen: 4531

C++ Core Guidelines: Sei dir der Fallen von Bedingungsvariablen bewußt

Heute schreibe ich einen gruseligen Artikel zu Bedingungsvariablen. Du solltest dir ihrer Gefahren bewusst sein. Die Regel CP.42 der C++ Core Guidelines lautet schlicht: "Don't wait without a condition."

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer:

Kommentar schreibenGelesen: 4876

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare